2WK Untergang der Wilhelm Gustloff Clip4

Der Untergang der ?Wilhelm Gustloff? am 30. Januar 1945 war die größte Schiffskatastrophe der Menschheitsgeschichte: 9.343 Menschen verloren nach einem sowjetischen Torpedoangriff auf das wehrlose Flüchtlingsschiff ihr Leben, darunter mehr als 5.000 Kinder. Über Jahrzehnte wurden Filme, Fotos und Dokumente von der ?Wilhelm Gustloff? gesammelt und für diesen Film ausgewertet. Überlebende und Retter schildern vor der Kamera ihre erschütternden Erlebnisse in der Untergangsnacht auf der eisigen Ostsee. Aber auch die Jahre vor der Tragödie, als die ?Wilhelm Gustloff? als ?Kraft durch Freude?-Dampfer nach Madeira, Norwegen, Italien und Libyen fuhr, werden anhand faszinierender und teilweise noch nie gezeigter Filmaufnahmen rekonstruiert.

Previous video Go back Next video